Dienstleistungen

•     Die Nutzung des Textilateliers ist (fast) kostenlos. Organisatorinnen und Leiterinnen bieten ihre Hilfe auf ehrenamtlicher Basis an.
•     Die Arbeiten werden von Besuchern selber durchgeführt. 
•     Nähberatung und -hilfe werden angeboten. 
•     Anleitungen für den Umgang mit Nähmaschine und Overlock-Nähmaschine werden wenn nötig erteilt. 
•      Verbrauchsmaterialien wie beispielsweise Elaste, Reisverschlüsse, Futter- und Verstärkungsmaterialien, Knöpfe, Pauspapier, Schnittmuster, Bündchen, Nähfaden etc. sind nicht kostenlos und müssen bezahlt oder selber mitgebracht werden.

Wenn Sie Fragen haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.